Romantik Hotel Bären, Dürrenroth

Gastlichkeit und Genuss in historischen Gebäuden von nationaler Bedeutung

Emmental & Berner Oberland
4 | 5
Aussenbereich
5
Ambiente
2 | 3
Preisklasse
3
kinderfreundlich

Adresse

Romantik Hotel Bären
Dorf
3465 Dürrenroth

Chantal und Volker Beduhn, Gastgeber

Telefon: +41 62 959 00 88
Fax: +41 62 959 01 22
info@baeren-duerrenroth.ch
www.baeren-duerrenroth.ch

Weitere Informationen

Gastronomie, Seminar- und Ferienhotel

Saison / Öffnungszeiten

ganzjährig

Sport / Freizeit / Erholung

Kultur, wandern, biken, Wellness

Der Bären gehört zu den schönsten historischen Hotels auf dem Land – die perfekte Kulisse für eine Liebesgeschichte mit Happy End. In den rustikalen Stuben wird man fürst­lich bewirtet und der Weinkeller lässt kaum Wünsche offen.

Eine Kirche, ein Brunnen, ein mächtiger Lindenbaum und stattliche, blumengeschmückte Emmentaler Häuser aus dem Spät­barock – ohne die parkierten Autos fühlte man sich in eine Zeit versetzt, als man noch gemütlich mit dem Zwei- oder Vier­spänner durch das Land reiste. Zu Recht zählt das sorgfältig restaurierte Ensemble mitten im Dorf Dürrenroth zu den «Kultur­gütern von nationaler Bedeutung».

2009 übernahmen die heutigen Besitzer den Betrieb, der aus Landgasthof Bären, Hotel Kreuz/Gästehaus und Seminarhaus besteht. Man merkt, dass hier Vollprofis am Werk sind, die alles daran setzen, damit sich die Gäste wohlfühlen. Auf den Karten steht Traditionelles und Kreatives, Leichtes, Vegetarisches und Herzhaftes aus regionalen Produkten, die auf hohem, aber nicht abgehobenem Niveau verarbeitet werden.

Egal, ob man sich in der mit 13 GaultMillau-Punkten bewerteten Rother Gourmetstube vom Küchenchef und seinem Team mit saisonalen Kreativmenüs verwöhnen lässt, auf der Terrasse einen Velo-Stopp einlegt oder Ferien im romantischen Gästehaus verbringt – der Besuch ist immer ein Erlebnis. Und wenn man da ist, sollte man sich den sommerlichen Farbenreigen des Bauern-Kreuzgartens mit der «Liebeslaube» und dem Seerosenteich auf keinen Fall entgehen lassen. Hier im schönen Emmental gibt es nämlich nicht nur kulinarische Genüsse, sondern auch botanische Sinnesfreuden.

 
 


FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS