Burg Hohenklingen, Stein am Rhein

Höhenflüge auf Burg Hohenklingen

Ostschweiz: Schaffhausen | Zürich
4
Aussenbereich
4
Ambiente
2 | 3
Preisklasse
3
kinderfreundlich

Adresse

Burg Hohenklingen
Hohenklingenstrasse 1
8260 Stein am Rhein

Pia und Roman Bach-Rasmussen, Gastgeber

Telefon: +41 52 741 21 37
info@burghohenklingen.com
www.burghohenklingen.com

Weitere Informationen

Gastronomie, Bankette, Tagungen

Saison / Öffnungszeiten

Mai bis September:
Dienstag bis Sonntag
Oktober bis April:
Mittwoch bis Sonntag
jeweils von 10.00–22.00 Uhr
(Sonntag 10.00–18.00 Uhr)

Sport / Freizeit / Erholung

wandern, biken, Kultur

Essen auf der Ritterburg wie die französischen Könige? Im Mittelalter-Ambiente des Burg-Restaurants Hohenklingen werden kulinarische Höhenflüge mit einer sagenhaften Aussicht auf die Bilderbuchlandschaft am Untersee geboten.

Bald 800 Jahre sind seit dem Bau der Burg Hohenklingen vergangen. Gäste zu bewirten, hat hier eine lange Tradition. Bei der letzten Sanierung wurde ein behindertengerechter Lift eingebaut, der vom Parkplatz ins Restaurant führt. Küchenchef Oliver Schmids Leidenschaft ist die französische Küche, die er gekonnt mit eigenen Kreationen kombiniert. Ganz klar: Hier wird auf hohem Niveau gekocht – die wechselnde Tagesempfehlung und das gepflegte A-la-Carte-Angebot über Mittag und am Abend sind auf jeden Fall ihren Preis wert. Manche Trouvaillen enthält die Weinauswahl mit Schweizer und europäischen Weinen.

Massive Balken und dunkles Täfer prägen das Restaurant. Ideal für ein Tête-à-tête ist die gotische Burgstube mit dem grünen Kachelofen. Der zurückhaltende Mix von alter Substanz und modernen Elementen wirkt in beiden Räumen sehr harmonisch. Mit seinen roten Stühlen bietet der Rittersaal einen fürstlichen Rahmen für rauschende Feste. Die klösterlich-schlichte Burg­kapelle wird oft für Trauungen und Taufen genutzt.

Im Sommer wird auf der überdachten Laube serviert. Diese klebt wie ein Schwalbennest am markanten Turm und ermöglicht eine atemberaubende «Vogelschau»: zu Füssen die Rebberge und das malerische Städtchen am Rhein, im Westen das grüne Hegau, im Osten der Untersee – manchmal sieht man sogar die Vorarlberger Alpen.

 
 


FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS